In Kornwestheim steht an der alten B27 ein neuer Poliscan-Blitzer.
Aktualisiert am 12.07.2023 von

Vorsicht Autofahrer: Neue Blitzersäule an der alten B27

In der Nähe des W&W Campus bei Kornwestheim, ist ab sofort ein moderner Poliscan-Laserblitzer in Betrieb, der nicht nur Raser ins Visier nimmt.

Bereits im September 2021 hat der Gemeinderat Kornwestheim die Anschaffung eines neuen Blitzers am GdF-Knoten beschlossen. Jetzt ist der neue Poliscan 4r-Blitzer an der alten B27 in Betrieb.

Geblitzt worden?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft.

Hintergründe zum neuen Blitzer-Standort

Für alle Nicht-Ludwigsburger: der GdF-Knoten ist die Bezeichnung für eine Kreuzung vor dem Wüstenrot-Hochhaus in Kornwestheim an dem mehrere Hauptverkehrsstraßen zusammen fließen.

Im Zuge der Modernisierung der Kreuzungbereichs im Sommer 2022 wurde beschlossen den neuen Blitzer an der alten B27 in Kornwestheim aufzustellen. Der genaue Standort befindet sich zwischen der Wohnbebauung „Im Tambour“ und dem Wüstenrot-Campus.

Neue Blitzersäule mit Doppelfunktion

Bei der neuen Blitzersäule handelt es sich um einen Poliscan Speed Laser-Blitzer der Firma Vitronic, der durch seine 4 Ringe besonders markant ist. Die 4 Ringe abgekürzt auch als 4r bedeuten, dass der Blitzer in der Lage ist die Geschwindigkeitsbeschränkung auf beiden Fahrspuren gleichzeitig zu überwachen.

Kontrolle des LKW-Durchfahrverbots

Der Poliscan-Blitzer bringt aber noch ein spezielles Feature mit, das dem Gemeinderat bei der Anschaffung sehr wichtig war. Die Lasersensoren können ebenfalls das LKW-Durchfahrverbots auf der alten B27 überwachen und bei Verstößen Blitzerfotos anfertigen, die direkt an die zuständige Bußgeldstelle in Ludwigsburg übermitteln werden.

Bußgeldbescheid erhalten?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft.

Neue Einnahmen für den Landkreis? Aktuelle Bußgelder

Die neue Blitzersäule wird dem Landkreis Ludwigsburg neue Einnahmen bescheren. Zumindest dürfte sich der Blitzer aufgrund der hohen Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen zügig amortisieren. Autofahrer haben aktuell mit diesen Strafen gemäß Bußgeldkatalog zu rechnen:

Bußgeldkatalog Geschwindigkeit 2024 Innerorts PKW und Motorrad
ÜberschreitungBußgeldPunkteFahrverbotEinspruch sinnvoll?
1 bis 10 km/h30 €Eher Nicht
Einspruch sinnvoll? Eher Nicht
11 bis 15 km/h50 €Eher Nicht
Einspruch sinnvoll? Eher Nicht
16 bis 20 km/h70 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
21 bis 25 km/h115 €1Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
26 bis 30 km/h180 €11 Monat*Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
31 bis 40 km/h260 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
41 bis 50 km/h400 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
51 bis 60 km/h560 €22 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
61 bis 70 km/h700 €23 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Über 70 km/h800 €23 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
* Wenn Sie innerhalb der letzten 12 Monate 26 km/h oder mehr zu schnell gefahren sind.
Anhörungsbogen erhalten?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft.

Quellen
[1]
Stuttgarter Nachrichten, 10.07.2023, Neuer Blitzer an der alten B 27
[2]
Kornwestheimer Zeitung, 12.02.2022, GdF-Knoten für Monate gesperrt

Artikel bewerten
Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Treffen Sie hier Ihre Auswahl

Ähnliche Artikel
Die nächste Blitzersäule wird Kudamm installiert und erstetzt den alten Blitzer, der mutwillig zerstört wurde.
Die nächste Blitzersäule am Ku’damm ist aktiv
Berlins Antwort auf Raser: Dritter Blitzer am Kurfürstendamm installiert. Die Berliner Polizei will sich nicht entmutigen lassen.
Leipzig plant die Anschaffung von weiteren 22 Blitzern.
Sachsen: 47 Millionen Euro aus Blitzern – Leipzig rüstet auf
Im vergangenen Jahr haben Blitzer in Sachsen über 47 Millionen Euro in die Kassen der Behörden gespült. Die Stadt Leipzig will nun aufrüsten und 22 neue Blitzer anschaffen.
Im Jahr 2024 soll ein neuer Blitzer in Deutschland in mehreren Bundesländern eingeführt werden
Dieser neue Blitzer soll Autofahrer 2024 überraschen
Eine neue Blitzer-Generation soll das Ablenkungsrisiko auf der Autobahn erheblich reduzieren und könnte bereits 2024 zum Einsatz kommen.
Moderne Blitzer setzen auf Messungen mit Lasergerät und Foto. Doch die Messung ist fehleranfällig.
Messung mit Lasergerät und Foto bei mobilen Blitzern
Blitzermessungen mit Lasergerät und Foto werden flächendeckend in Deutschland eingesetzt. Doch die Messung ist anfällig für Fehler.
Kommentare
Kommentieren Sie diesen Artikel als Erster.
Kommentar schreiben