Aktualisiert am 02.02.2024 von

Bußgeldkatalog Berlin 2024: Die aktuellen Strafen

In Berlin zu schnell gefahren oder auf der Stadtautobahn geblitzt worden? Erfahren Sie mehr über die aktuellen Strafen aus dem Bußgeldkatalog.

Post von der Bußgeldstelle?
Jetzt kostenlos vom Rechtsanwalt prüfen lassen!

In Berlin gilt der bundeseinheitliche Bußgeldkatalog

Auch in der Hauptstadt gilt im Bereich der Verkehrsordnungswidrigkeiten der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog des Kraftfahrt-Bundesamtes. Dieser schlüsselt die Tatbestände zu den einzelnen Gesetzen und Verordnungen auf und sieht je nach Vergehen ein Bußgeld, Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot oder sogar den Entzug der Fahrerlaubnis vor.

Nachfolgend finden Sie die Bußgeldtabellen für die häufigsten Ordnungswidrigkeiten in Berlin, wie Geschwindigkeitsüberschreitungen, das Überfahren einer roten Ampel und das Falschparken. Weitere Informationen zu den Vorschriften und Strafen finden Sie in unserem Bußgeldkatalog 2024.

Bußgeldkatalog Berlin: Geschwindigkeit

Sie sind in Berlin am Mehringdamm oder auf der Bundesallee von einem fest installierten Messgerät geblitzt worden? In Berlin kontrolliert die Polizei mittlerweile verstärkt Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr. Im Jahr 2022 wurden bis zum Herbst sogar knapp 700.000 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

Bußgeldkatalog Geschwindigkeit 2024 Innerorts PKW und Motorrad
ÜberschreitungBußgeldPunkteFahrverbotEinspruch möglich?
1 bis 10 km/h30 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
11 bis 15 km/h50 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
16 bis 20 km/h70 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
21 bis 25 km/h115 €1Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
26 bis 30 km/h180 €11 Monat*Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
31 bis 40 km/h260 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
41 bis 50 km/h400 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
51 bis 60 km/h560 €22 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
61 bis 70 km/h700 €23 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Über 70 km/h800 €23 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
* Wenn Sie innerhalb der letzten 12 Monate 26 km/h oder mehr zu schnell gefahren sind.
Geblitzt worden?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft

Die aktuellen Strafen auf der Stadtautobahn

Wer auf der A100 schon unterwegs war, kennt bestimmt die berüchtigten Blitzer im Britzer Tunnel. Aber auch auf der A111 stehen an mehreren Stellen fest installierte Messgeräte. In der Bußgeldtabelle finden Sie die aktuellen Strafen für eine Geschwindigkeitsüberschreitung außerhalb einer geschlossenen Ortschaft.

Bußgeldkatalog Geschwindigkeit 2024 Außerorts PKW und Motorrad
ÜberschreitungBußgeldPunkteFahrverbotEinspruch möglich?
1 bis 10 km/h20 €NeinKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
11 bis 15 km/h40 €NeinKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
16 bis 20 km/h60 €NeinKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
21 bis 25 km/h100 €1NeinKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
26 bis 30 km/h150 €11 Monat*Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
31 bis 40 km/h200 €11 Monat*Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
41 bis 50 km/h320 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
51 bis 60 km/h480 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
61 bis 70 km/h600 €22 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Über 70 km/h700 €23 MonateKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
* Wenn Sie innerhalb der letzten 12 Monate 26 km/h oder mehr zu schnell gefahren sind.

Wenn Sie mit einem anderen Fahrzeugtyp zu schnell gefahren sind, können Sie hier die Strafen für PKW mit Anhänger und LKW über 3,5 Tonnen nachsehen.

In Berlin eine rote Ampel überfahren?

Zur Überwachung von Ampelanlagen hat die Hauptstadt mehrere fest installierte Lasermessgeräte angeschafft. Mittlerweile werden auch moderne Blitzersäulen von Poliscan Speed eingesetzt, welche die Geschwindigkeit als auch das Überfahren einer roten Ampel kontrollieren, z.B. an der Scharnweberstraße und an der Wisbyer Straße.

Sie sind bei rot geblitzt worden und möchten nachsehen, welche Strafe droht? Bei einem Rotlichtverstoß kommt es entscheidend darauf an, ob die Ampel weniger oder länger als 1 Sekunde auf rot stand als Sie in den Schutzbereich der Kreuzung eingefahren sind.

Bußgeldkatalog 2024 Rotlichtverstoß
VergehenBuß­geldPun­kteFahrverbotEinspruch möglich?
Einfacher Rotlichtverstoß (Rotzeit < 1 Sekunde)90 €1Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
… mit Gefährdung200 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
… mit Unfall240 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Quali­fizier­ter Rotlicht­verstoß (Rotzeit > 1 Sekunde)200 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
… mit Gefährdung320 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
… mit Unfall360 €21 MonatKostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Rotlichtverstoß Fahrrad/E-Scooter (Rotzeit < 1 Sekunde)60 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Rotlichtverstoß Fahrrad/E-Scooter (Rotzeit > 1 Sekunde)100 €Kostenlos prüfen
Einspruch sinnvoll? > Kostenlos prüfen
Geblitzt worden?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft.

Bußgeldkatalog Berlin: Parkverstöße

Gerade in der Hauptstadt wird der ruhende Verkehr aufgrund des hohen Fahrzeugaufkommens stark überwacht. Mittlerweile gibt es in der Innenstadt kaum noch Parkplätze ohne Parkscheinautomat. Aber auch das Parken in zweiter Reihe ist für den Lieferverkehr manchmal ausweichlich und wird mittlerweile hart bestraft. Ein Überblick über die aktuellen Parkverstöße:

Bußgeldkatalog 2024: Falschparken bis 55 €
VergehenBußgeld
Unzulässig in verkehrsberuhigter Zone geparkt10 €
… mit Behinderung anderer15 €
… über einen Zeitraum von drei Stunden 20 €
… über drei Stunden mit Behinderung anderer30 €
5 Meter vor Kreu­zung oder Einmün­dung, vor Grund­­­stücksein- und -aus­­fahrten, im Bereich von Taxi­­­ständen, vor und hinter Andreas­­­kreuzen oder über einem Schacht­­deckel geparkt10 €
…mit Behinderung anderer15 €
…über einen Zeitraum von drei Stunden 20 €
…über drei Stunden mit Behinderung anderer30 €
Ohne Park­­scheibe oder Park­­schein geparkt bzw. die Park­­dauer überschritten…
um 30 Minuten20 €
bis zu einer Stunde25 €
bis zu zwei Stunden30 €
bis zu drei Stunden35 €
über drei Stunden 40 €
Nicht platzsparend geparkt10 €
Parklücke einem Berechtigten weggenommen10 €
Auf Schwerbehindertenparkplatz geparkt55 €
Parken im Fußgängerbereich55 €
In Nothalte- oder Pannenbucht unzulässig geparkt25 €
Versperren eines Abfahrweges eines anderen KFZs20 €
Parken in geschüt­­ztem Bereich während nicht zugelas­­sener Zeiten. Gilt für LKW über 7,5 Tonnen oder einem An­­hänger mit über zwei Tonnen Gewicht30 €
Über zwei Wochen einen An­­hängers ohne Zug­­fahr­zeug geparkt20 €
Parken an unüber­­sichtlicher Straßen­­­stelle, in scharfer Kurve, auf Fuß­gän­­ger­über­­weg, fünf Meter vor oder zehn Meter nach Licht­­­zeichen, im Halte­­verbot35 €
…mit Behinderung anderer55 €
…länger als eine Stunde55 €
Parken auf Geh-, Rad- oder Radschnellweg55 €
Bußgeldkatalog 2024: Halten und Parken ab 60 €
VergehenBußgeldPunkte
Unzulässig in „zweiter Reihe“ gehalten … mit Behinderung70 €1
… mit Gefährdung80 €1
… mit Sachbeschädigung100 €1
An einer engen oder unübersichtlichen Straßenstelle oder im Bereich einer scharfen Kurve geparkt wenn ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert worden ist100 €1
Unzulässig auf Geh- und Radwegen geparkt (§ 12 Absatz 2 StVO) … mit Behinderung70 € 1
…länger als eine Stunde70 €1
…mit Gefährdung80 €1
…mit Sachbeschädigung100 €1
Vor oder in amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrten geparkt und dadurch ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert100 €1
Unzulässig auf Schutzstreifen für den Radverkehr gehalten … mit Behinderung70 €1
… mit Gefährdung80 €1
…mit Sachbeschädigung100 €1
In „zweiter Reihe“ geparkt (§ 12 Absatz 2 StVO) … mit Behinderung80 €1
…länger als 15 Minuten85 €1
…mit Gefährdung90 €1
…mit Sachbeschädigung110 €1

Die Liste der verschiedenen Vergehen für Halte- und Parkverstöße ist lang und die Verteidigungsmöglichkeiten sind begrenzt. Es kann aber helfen direkten Kontakt zur Bußgeldstelle oder zum Ordnungsamt zu suchen, um durch eine Stellungnahme den Vorwurf zu erklären oder einen falschen Vorwurf zu entkräften.

Post von der zentralen Bußgeldstelle in Berlin?

Wenn Sie in Berlin eine Ordnungswidrigkeit begangen haben, erhalten Sie Post von der zentralen Bußgeldstelle in Berlin. Bei geringfügigen Ordnungswidrigkeiten bis 55 Euro erhalten Sie zunächst ein Angebot eines Verwarnungsgeldes. Bei Ordnungswidrigkeiten ab einem Betrag von 60 Euro wird gleich ein Bußgeldverfahren eröffnet.

Bußgeldbescheid erhalten?

Auch in Berlin können Sie nach Erhalt eines Bußgeldbescheides einen Einspruch prüfen. Das ist übrigens auch schon möglich, wenn Sie zur Anhörung in einem Bußgeldverfahren aufgefordert werden.

Bußgeldbescheid erhalten?
Laut Studie sind 56% der Bescheide fehlerhaft.
Kommentare
Kommentieren Sie diesen Artikel als Erster.